PSYCHIATRISCHE
DIENSTLEISTUNGEN

WIEDER KRAFT
FÜR DAS LEBEN
GEWINNEN.



Viele Menschen haben Phasen in ihrem Leben, in denen sie sich extrem belastet fühlen und Veränderungen an sich bemerken, die Besorgnis auslösen.

Fehlender Schlaf, verringerte Konzentration, quälendes Grübeln und fehlende Freude führen zur Frage „Was ist los mit mir?“.

Im Gespräch können wir einen Namen für das Unbehagen finden und gemeinsam entscheiden, ob Medikamente sinnvoll sind und am Weg zurück zu sich unterstützend sein können. Ärztliche Gespräche und Begleitung können als Hilfe im Alltag und für die Veränderung dienen.

Psychiatrie und Psychotherapie als Ergänzung und nicht als Gegensatz.